Eigenes Geschäft: Aufblasbare Sommertrampoline

* Die Berechnungen basieren auf Durchschnittsdaten für die Welt ab 200 000 ₽

Investitionen starten

150 000 ₽

Einnahmen

117 000 ₽

Nettoergebnis

2 Monate

Amortisationszeit

Wie kann man in der Sommersaison 500 Tausend Rubel verdienen? Kaufen Sie ein aufblasbares Trampolin und stellen Sie es an einem überfüllten Ort auf. Auch ein Unternehmer ohne Erfahrung kann eine solche Aufgabe bewältigen.

Bereiten Sie im Sommer einen Schlitten und im Winter aufblasbare Trampoline vor. Es ist Zeit, über das Sommergeschäft im Winter nachzudenken. Dann haben Sie zu Beginn der Saison Zeit, sich voll ausgestattet zu nähern.

Aufblasbare Kindertrampoline sind eine der lukrativen Ideen des Sommergeschäfts. Sie werden in Parks in der Nähe von Einkaufszentren bei Massenfesten installiert. Schlauchboote sind überall beliebt, auch in kleinen Städten. Wenn Sie also nach einem rentablen Geschäft für eine Kleinstadt suchen, ist dies eine der Optionen.

Ein Geschäft mit aufblasbaren Attraktionen ist insofern gut, als es mobil ist und keine großen Investitionen erfordert. Es ist einfach zu organisieren: Es reicht aus, eine IP zu registrieren, ein Trampolin zu kaufen und zu verdienen. Und es zahlt sich schnell genug aus, wie es sich für ein saisonales Geschäft gehört.

Aber hier, wie in jedem Geschäft, gibt es Fallstricke. Lassen Sie uns herausfinden, wie man eine Attraktion auf einem Trampolin öffnet.

Welche Dokumente werden zum Öffnen eines aufblasbaren Trampolins benötigt?

Wir beginnen das Geschäft mit der Registrierung von IP. Als OKVED geeignet 92, 33 "Aktivitäten von Messen und Parks mit Attraktionen" und als Steuersystem - STS mit einem Satz von 6%. Das Registrierungsverfahren ist Standard, eine Lizenzierung ist nicht erforderlich. Bestimmte Dokumente müssen jedoch noch gesammelt werden:

  • Produktdatenblatt;

  • Konformitätsbescheinigungen nach GOST;

  • Gesundheitspolizeilicher und epidemiologischer Bericht über die Zulassung von Kindern zur Attraktion;

  • Abschluss der staatlichen technischen Aufsicht.

Wo kann ein aufblasbares Trampolin aufgestellt werden?

Ein aufblasbares Trampolin kann sich nur auszahlen, wenn es gut positioniert ist. Daher ist die Wahl der Position des Trampolins die wichtigste Frage beim Öffnen. Die rentabelsten Veranstaltungsorte sind Stadtparks, das Gebiet von Unterhaltungskomplexen, Böschungen, Vergnügungsparks und Böschungen.

Das mittelgroße aufblasbare Trampolin hat eine Fläche von ca. 20 qm. Der Mietpreis in einem überfüllten Ort beginnt bei 800 Rubel pro qm. Auf dieser Grundlage wird die monatliche Gebühr für die Installation eines Trampolins etwa 16 Tausend Rubel betragen. Diese Kosten sollten beinhalten:

  • direkt landen;

  • direkter Zugang zu einer Steckdose;

  • Schutz Ihres Eigentums.

Achten Sie darauf, dass die Kosten für die Lagerung der Attraktion im Mietpreis enthalten sind. Schließlich nehmen Sie es nicht jeden Tag mit - dies verursacht zusätzliche und erhebliche Kosten. Es ist viel rentabler, sich im Voraus auf die Platzierung eines Trampolins auf dem Gebiet des Vermieters zu einigen.

Erfahrene Unternehmer raten Neulingen, Trampoline in der Nähe bestehender Attraktionen zu platzieren. Dies ist von Vorteil, da solche Orte bereits beworben werden und Sie nicht extra in Werbung investieren müssen. In diesem Fall ist der Effekt der "Synergie" wirksam, wenn viele Attraktionen auf derselben Plattform mehr Besucher anziehen. Die Nähe zu anderen Attraktionen ist also gut für Sie.

Sie können jedes Grundstück auswählen, indem Sie ein Grundstück in der Gemeinde mieten. Aber in diesem Fall garantiert Ihnen niemand, dass es rentabel sein wird.

Auch bei der Installation eines Trampolins ist es wichtig, für die Sicherheit der Attraktion zu sorgen. Das Trampolin sollte auf einer ebenen, vorzugsweise betonierten Fläche oder einer befestigten Fläche aufgestellt werden. Wenn das Trampolin auf einer kontaminierten Oberfläche oder in Sand installiert wird, empfiehlt es sich, einen speziellen Abfall zu verwenden, um den Verschleiß am Boden des Trampolins zu verringern.

In der Nähe sollten sich keine gefährlichen Gegenstände befinden: Autobahnen, Stromleitungen, ein Zaun, Bäume. Ein Trampolin sollte an der Basis befestigt werden, damit es bei starkem Wind nicht wegfliegt und Kinder abdeckt (und solche Fälle sind leider keine Seltenheit). Der Eigentümer muss das Befestigungssystem sorgfältig prüfen. Es kann sich um Stützblöcke handeln, die sich in den Boden graben, oder um spezielle Platten mit Haken.

Wie wählt man ein aufblasbares Trampolin

Die Nachfrage nach aufblasbaren Trampolinen steigt vor der Saison, insbesondere von Februar bis April. Wenn Sie daher im Sommer ein Trampolingeschäft eröffnen möchten, bestellen Sie die Ausrüstung im Voraus. Andernfalls riskieren Sie, keine Zeit für die Saison zu haben. In der Theorie war es der Punkt mit der Bestellung des Trampolins, der Ihre erste Handlung sein sollte, wenn Sie ein Unternehmen gründen. Wählen Sie ein Trampolin, tätigen Sie einen Kauf und kümmern Sie sich dann ruhig um andere organisatorische Probleme.

Es gibt viele Hersteller von aufblasbaren Trampolinen - hauptsächlich russische und chinesische. Chinesen sind viel billiger als Inländer, aber von schlechter Qualität. Solch ein Trampolin hält 1-2 Saisons und wird dann deponiert. Es dreht sich alles um das Material, aus dem chinesische Trampoline hergestellt werden: Das Gewicht beträgt nur 450 g / m². Das Standardgewicht sollte mindestens 650 g / m² betragen - das Gummigewebe wiegt so viel.

So wählen Sie ein Qualitäts-Trampolin aus:

  • Schauen Sie sich das Herkunftsland an.

  • Überprüfen Sie die Eigenschaften des Produkts und insbesondere sein Gewicht, um die Qualität des Materials zu beurteilen.

  • Studienreviews in Fachforen;

  • Wählen Sie einen Hersteller, bei dem Sie nicht nur ein Trampolin, sondern auch sämtliches Zubehör kaufen können: Luftgebläse, Verschlüsse usw .;

  • Berücksichtigen Sie die Kapazität des Trampolins. Je mehr Kinder gleichzeitig dabei sein können, desto rentabler wird es sein;

  • nicht speichern Hochwertige Geräte sind ein wichtiger Geschäftsfaktor, insbesondere wenn es nicht nur um den Service, sondern auch um die Sicherheit der Besucher geht.

Die erfolgreichste Option sind also russische Trampoline. Heute gibt es viele solche Angebote.

Als nächstes müssen Sie entscheiden, welchen Trampolintyp Sie wählen möchten. Am beliebtesten sind aufblasbare Rutschen - Kinder mögen sie am meisten. Die Kosten für eine hochwertige aufblasbare Rutsche beginnen bei 150 Tausend Rubel. Aufblasbare Trampoline in Form von Tieren sind im Format von Spielräumen beliebt. Je größer die Fläche des Trampolins ist, desto rentabler ist es. Ein mittelgroßes Trampolin kann gleichzeitig 8-10 Kinder aufnehmen.

Zusätzlich zum Trampolin müssen Sie einen elektrischen Kompressor für die Luftversorgung kaufen. Es ist ratsam, dass Sie ein persönliches Fahrzeug für den Transport des Trampolins haben. Sein Gewicht beträgt fast 100 kg. Wenn Sie jedoch keinen persönlichen Güterverkehr haben, können Sie diesen mieten. Der Kauf eines Autos ist optional. Obwohl Sie nach Saisonende die Art der Aktivität ändern und mit einem LKW Geld verdienen können, während das Trampolin auf die nächste Saison wartet. Hier liegt es am Unternehmer zu entscheiden und zu erfinden.

Somit kann die Anfangsinvestition in das Budget von 200 Tausend Rubel gesteckt werden.

Muss ich Geld für Werbung für ein aufblasbares Trampolin ausgeben?

Trampolinwerbung selbst. Die sperrige aufblasbare Struktur ist von weitem sichtbar. Durch die vorteilhafte Lage wird der Besucherstrom sichergestellt.

So machen Sie zusätzlich auf das Trampolin aufmerksam:

  • Sie können einen „Barker“ mieten, der mit einem Lautsprecher durch den Park läuft und Kinder mit ihren Eltern zur Attraktion einlädt.

  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Aktion zu arrangieren und den Kindern, die mehr als eine bestimmte Zeit auf dem Trampolin verbringen, kleine Geschenke (Süßigkeiten, Luftballons usw.) zu schenken.

  • Sie können auch ein Werbebanner aufhängen oder eine Säule aufstellen, die für ein Trampolin wirbt.

  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, sich mit einem anderen Unternehmen mit einer ähnlichen Zielgruppe zusammenzutun und gemeinsam eine Aktion durchzuführen. Sie verpflichten sich beispielsweise, mit einem Eisverkäufer zusammenzuarbeiten, der im selben Park arbeitet. Diejenigen, die für einen bestimmten Betrag kaufen, erhalten Gutscheine für 5 Minuten einer kostenlosen Attraktion. Eltern bringen das Kind zum Trampolin. Aber ist eines der Kinder auf 5-Minuten-Sprünge beschränkt? Es ist wahrscheinlich, dass Eltern zusätzliche Zeit kaufen. Solche Aktionen sollten zu Beginn oder bei niedrigen Umsätzen stattfinden. Andernfalls können Sie für Aufsehen und Warteschlangen sorgen.

Alle diese Werbemethoden sind recht budgetär, aber sehr effektiv. Nachdem Sie zu Beginn 15 Tausend Rubel in die Werbung investiert haben, werden Sie sich die ganze Saison über mit Arbeit versorgen.

Muss ich Mitarbeiter einstellen?

Outdoor-Trampolin - Saisongeschäft. Die Technologie ist einfach. Daher können Sie die Arbeit leicht selbst erledigen. Es macht keinen Sinn, einen eigenen Mitarbeiter einzustellen - dies erhöht nur Ihre Kosten.

Wie erstelle ich einen Businessplan?

Um sich auf die Gründung Ihres eigenen Unternehmens vorzubereiten, stellen Sie sicher, dass Sie einen Geschäftsplan erstellen. Lassen Sie es die einfachsten Berechnungen sein, Aufgabenlisten mit Terminen, aber auch dies wird Ihre Arbeit erheblich vereinfachen.

Im Idealfall sollte der Geschäftsplan die folgenden Informationen enthalten:

  • Marktanalyse: Anwesenheit von Wettbewerbern und deren Standort, Durchschnittspreise, Nachfrage, Zielgruppe;

  • Zeitplan für die Projektumsetzung;

  • Begründung für die Wahl des Standortes des Trampolins;

  • Ausstattungsmerkmale;

  • Ihre Vorteile und Möglichkeiten;

  • Schwierigkeiten und Maßnahmen, um sie zu überwinden;

  • Berechnung der Ausgaben (anfänglich und monatlich);

  • Verkaufsplan und Umsatzkalkulation.

Ein gut ausgearbeiteter Geschäftsplan hilft Ihnen dabei, den gesamten Prozess der Unternehmensgründung zu steuern und einige Fehler zu Beginn zu beseitigen.

So berechnen Sie die Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens

Der Hauptpunkt im Geschäftsplan ist die Berechnung der Einnahmen und Ausgaben.

Berechnen Sie zunächst die monatlichen Kosten:

  • Miete (einschließlich der Kosten für Strom und Lagerung) - 14 Tausend Rubel;

  • Steuern - 10 Tausend Rubel;

  • Sonstige Ausgaben (Reparaturausrüstung, Kraftstoff und Schmiermittel usw.) - 10 Tausend Rubel.

Insgesamt muss ein Monat 34 Tausend Rubel für Geschäfte ausgeben.

Jetzt bestimmen wir, wie viel Sie mit einem Trampolin verdienen können.

Der Durchschnittspreis für eine 10-minütige Springstunde beträgt 70 Rubel. Laut erfahrenen Betreibern beträgt die durchschnittliche Anwesenheit eines aufblasbaren Trampolins an Wochentagen 50 bis 100 Personen und an Wochenenden und Feiertagen bis zu 300 Personen. Folglich beträgt der tägliche Umsatz des Trampolins 4 bis 21 Tausend Rubel. Mit einem 6-tägigen Arbeitsplan können Sie zwischen 100 und 500 Tausend Rubel verdienen.

Selbst wenn wir die Mindestindikatoren und die durchschnittlichen Einnahmen von 150.000 Rubel heranziehen, beträgt der Nettogewinn: 150.000 - (150.000 × 0, 06) - 24.000 = 117.000 (Rubel).

Mit diesen Indikatoren macht sich die Erstinvestition in 2 Monaten bezahlt.

Amortisationszeit: 200 000/117 000 = 1, 7

Ein Outdoor-Trampolin kann (je nach Region) zwischen 3 und 5 Monaten funktionieren. Auf dieser Grundlage kann ein Unternehmer in einer Saison 350-580 Tausend Rubel „pur“ verdienen. Am Ende der Saison kann er jedoch einen geeigneten Raum finden und das ganze Jahr über arbeiten.

Was sind die Tücken eines Trampolingeschäfts?

Jeder Unternehmer, der ein Trampolin im Freien öffnen will, muss auf bestimmte Schwierigkeiten vorbereitet sein:

  • schwer einen freien platz zu finden. Normalerweise ist alles in Parks und anderen „profitablen“ Orten besetzt, und nicht jeder kann dort durchbrechen.

  • ziemlich starker Wettbewerb. Das Geschäft ist einfach, deshalb zieht es viele an. Im Sommer wachsen Trampolinanlagen in Parks und anderen überfüllten Orten wie Pilze. Sie müssen also an Wettbewerbsvorteilen arbeiten, um in das Geschäft einzusteigen und Fuß zu fassen.

  • bestimmte Schwierigkeiten mit dem Inhalt des Trampolins (Aufpumpen / Entleeren, Fixieren, Lagern, Transportieren usw.);

  • Verantwortung für die Sicherheit der Besucher;

  • Saisonalität des Geschäfts.

All dies sollte bei der Planung eines Unternehmens berücksichtigt werden und sofort überlegt werden, wie diese Schwierigkeiten überwunden werden können.

Ein paar Tricks für das Trampolingeschäft:

  • Wenn Ihre Fahrt nicht gut besucht ist und das Trampolin im Leerlauf ist, lassen Sie das Trampolin kostenlos springen. Die Psychologie von Kindern lautet: Wenn sie ein Kind springen sehen, wollen sie auch springen;

  • Das Problem der schlechten Position kann gelöst werden, wenn Sie das Geschäft mobil machen. Dies erfordert jedoch eine Maschine zum Transport eines Trampolins;

  • Um die Attraktivität der Attraktion zu erhöhen, verkaufen Sie vor Ort zusätzliche Produkte: Eis, Zuckerwatte, Luftballons, Zuckerstangen. Die zusätzlichen Kosten werden minimal sein, aber der Gewinn wird erheblich steigen.

  • halte die fahrt sauber. Welcher Elternteil lässt sein Kind auf einem schmutzigen und staubigen Trampolin fahren? Achten Sie deshalb auf die tägliche Reinigung und das Waschen des Trampolins.

  • Damit Ihr Geschäft nicht von der Verfügbarkeit von Strom abhängt, können Sie einen Benzingenerator kaufen. Die Kosten für solche Geräte werden etwa 15 Tausend Rubel betragen;

  • Machen Sie sich rechtzeitig für den Saisonstart bereit. Alles sollte im März fertig sein. Sie können bereits im April beginnen. Die profitabelsten Monate sind April und Mai.

Zusammenfassend

Das Trampolin-Geschäft ist eine großartige Option für diejenigen, die schnell Geld verdienen möchten. Minimale Investition, einfache Organisation und Amortisation in 2 Monaten - das sind die Hauptvorteile. Für die Saison können Sie 300-500 Tausend Rubel verdienen. Die Erfolgsgarantie ist in diesem Fall ein günstiger Standort, eine hochwertige Ausstattung und ein wenig unternehmerisches Geschick.

Evgenia Yurkina

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Richtlinien für die Gründung eines Kleinunternehmens