Eigenes Geschäft: Herstellung von Fotokacheln

Haushaltswaren. Produktion und Verkauf Möbel und Dekor

Auf dem russischen Markt gibt es eine große Auswahl an Keramikfliesen in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Dekoren. Trotz all dieser Vielfalt sind die sogenannten Fotokacheln sehr gefragt, auf denen ein beliebiges Muster aufgebracht wird, das ein helles und haltbares Paneel bildet. Eine Fotokachel hat eine Reihe von Vorteilen: Es können absolut alle Bilder darauf aufgebracht werden, die fertigen Produkte sind von hoher Qualität, die aufgebrachte Zeichnung ist abriebfest, lichtecht, hat leuchtende Farben, Wasserbeständigkeit und Haltbarkeit. Vor einigen Jahren wurden spezielle und sehr teure Geräte sowie spezielle Keramiktoner zum Aufbringen von Fotografien auf Keramikfliesen verwendet. Der Prozess selbst hat auch viel Zeit in Anspruch genommen. Um der Figur Beständigkeit zu verleihen, musste die Fliese bei einer Temperatur von 800 Grad Celsius gebrannt werden. So umfasste die Liste der erforderlichen Geräte leistungsstarke Elektroöfen. Das Dekorieren von Fliesen war langwierig und komplex und erforderte besondere Erfahrung und Fachkenntnisse. Es dauerte mindestens zwei Tage, um eine kleine Tafel herzustellen. Alle Lieferungen mussten im Ausland gekauft werden, so dass dieser Service nicht billig war. Die Kosten für einen Quadratmeter Keramikplatten betrugen 10-12 Tausend Rubel. Darüber hinaus erforderte die Organisation eines solchen Geschäfts große Investitionen, die sich nicht alle Anfänger leisten konnten. Die Kosten für Geräte, die aus dem Ausland importiert wurden, beliefen sich auf mehrere Zehntausend Dollar. Das Aufkommen neuer Technologien (insbesondere der Direktdrucktechnologie auf Keramik) hat den Prozess stark vereinfacht und verbilligt. Bei der Herstellung von Fotofliesen im Direktdruck wird das Bild mit speziellen Eco-Solvent-Farben auf die fertige Keramikfliese aufgebracht und anschließend ein Vorlack aufgetragen. In diesem Fall ist auch eine spezielle Ausrüstung erforderlich, die jedoch erheblich weniger kostet. Dadurch wird auf der Fliese ein klares und dauerhaftes Bild mit ausgezeichneter Farbwiedergabe erhalten. Die neue Direktdrucktechnologie ist viel billiger als andere Methoden zum Aufbringen eines Bilds auf Keramik, sodass Sie für einen solchen Service erschwingliche Preise festlegen können. Ursprüngliche bedruckte Keramikfliesen sind weit verbreitet. Sie werden zur Dekoration von Badezimmern in Häusern und Wohnungen, in der Küche, in Schwimmbädern, in Bars, Restaurants und Cafés, in Kinderclubs und in Büros eingesetzt.

Derzeit gibt es mehrere Grundtechnologien für die Herstellung von Fotokacheln. Die einfachste und kostengünstigste Methode ist jedoch das direkte Bedrucken von Keramik mit einem speziellen Drucker. Das Bild wird nach dem gleichen Prinzip wie auf Normalpapier auf die Kacheln übertragen. In diesem Fall müssen die Fliesen nicht mehr bei hoher Temperatur gebrannt werden. Um das Bild zu fixieren, reicht es aus, es zehn Minuten lang bei einer Temperatur von 150 Grad Celsius aufzuwärmen. Hierfür eignet sich auch ein gewöhnlicher Küchenofen (besser ist es jedoch, einen speziellen Trockner zu verwenden). Der Herstellungsprozess eines Paneels mit einer Fläche von 1, 4 Quadratmetern. Meter (35 kleine Kacheln) dauert nach wie vor nicht mehrere Tage, sondern nur vierzig Minuten. Wir betrachten also die Reihenfolge der Arbeiten genauer. Eine Fliese mit hellen Farben wird als Grundlage für das zukünftige Panel ausgewählt - das Muster darauf sieht klar und kontrastreich aus. Die Oberfläche der Fliese wird gereinigt und entfettet. Anschließend wird mit einer Spritzpistole ein Voranstrich mit einer gleichmäßigen Schicht aufgetragen. Anschließend wird die Fliese einige Minuten belassen, bis der Lack vollständig getrocknet ist. Im nächsten Schritt landet die beschichtete Fliese auf dem Druckertisch. Der Druckvorgang selbst dauert etwa fünf Minuten. Die Kachel mit dem Bild wird zehn Minuten lang in einen auf 150 Grad Celsius erhitzten Trockenschrank gelegt, um das Bild zu fixieren. In einem Standard-Trockenschrank werden fünf Kacheln im Format 25 x 40 cm auf einmal abgelegt, wobei der gesamte Druckvorgang 1 Quadrat umfasst. Meter Fliesen dauert nicht mehr als eine Stunde. In speziellen Programmen wird häufig mehr Zeit für die Bildverarbeitung aufgewendet. Das Bild kann aus der vorhandenen Datenbank verwendet oder vom Kunden mitgebracht werden. Im letzteren Fall ist häufig eine spezielle Bearbeitung der Zeichnung erforderlich.

Der Direktdruck erfordert eine spezielle Ausrüstung, um das Bild auf Keramikfliesen aufzubringen. Das Minimalset enthält einen Spezialdrucker zum Bedrucken von Keramik, eine Trockenkammer, eine Spritzpistole, einen Computer mit der erforderlichen Software, Büromöbel und einen Tisch zum Verpacken der fertigen Produkte.

Moderne Modelle von Keramikdruckern nehmen sehr wenig Platz ein, sodass sie auch zu Hause verwendet werden können. Mit ihnen können Sie das Bild auf eine helle Keramikfliese eines beliebigen Formats auftragen, das die maximal zulässige Größe des Druckbereichs Ihres ausgewählten Druckermodells nicht überschreitet. Diese Technik ist sehr einfach anzuwenden und zu warten, da sie mit einem CISS-System ausgestattet ist und häufig mit Tinte nachgefüllt werden kann. Ein zusätzlicher Vorteil von Druckern besteht darin, dass mit ihnen Bilder nicht nur auf Fliesen, sondern auch auf Glas, Metall, Kunststoff und sogar Holz aufgebracht werden können. Die Preisspanne für Keramikdrucker ist recht groß. Experten raten zu mittelgroßen chinesischen Geräten. Das billigste Modell der chinesischen Produktion kostet 100 Tausend Rubel. Mittlere Drucker kosten 160-200 Tausend Rubel. Und schließlich kostet die teuerste Technik, die acht Stunden Tinte verwendet und Bilder mit der höchsten Auflösung druckt, das 1, 5- bis 2-fache. Die durchschnittliche Leistung des Modells liegt bei etwa 3, 5 Quadratmetern. meter fliesen pro stunde. Auf solchen Druckern können Sie Fotos, Zeichnungen, Muster und andere Bilder drucken. Die meisten Modelle werden mit einer Disc mit druckfertigen Fotogalerien geliefert. Im Grunde sind dies Landschaften, Fotografien der Tiefsee, Wasserfälle, Fenster, Türen, Tiere, Reproduktionen von Gemälden usw. Aber Sie sollten sich nicht nur auf dieses Set verlassen. Die meisten Kunden äußern ihre Wünsche auf dem Tafelbild und bringen ihre Fotos mit. Trotzdem sollte man einen Katalog mit Fotobeispielen haben, wenn der Auftraggeber nicht entscheiden kann, was er ausdrucken möchte. Ein solcher Katalog wird in der Regel in elektronischer Form erstellt. Erfahrene Unternehmer raten Ihnen jedoch, eine gedruckte Version vorzubereiten (mindestens nur Beispielfotos auf einem Farbdrucker zu drucken und in einem Ordner mit Dateien abzulegen).

Zusätzlich zum Drucker selbst müssen Sie zusätzliche Geräte erwerben. Insbesondere ist ein Trockenschrank erforderlich. Ein spezielles Kabinett kostet 40 Tausend Rubel. Sie können zum Trocknen natürlich einen herkömmlichen Ofen verwenden, der jedoch die konstante Temperatur nur unzureichend beibehält, was sich auf die Qualität des Endprodukts auswirkt. Darüber hinaus ist die Spezialausrüstung für den Dauerbetrieb während des ganzen Tages ausgelegt. Haushaltsöfen können mit solchen Lasten nicht fertig werden. In der Position der sonstigen Ausgaben können Sie den Kauf einer Spritzpistole zum gleichmäßigen Auftragen von Lack auf die Fliese (1, 5 Tausend Rubel), einen Computer (ca. 30 Tausend Rubel), einen bequemen Tisch und Büromöbel (ca. 25-30 Tausend Rubel) hinzufügen.

Die Gesamtkosten für Ausrüstung und alles Notwendige (einschließlich leichter Keramikfliesen zum Drucken von Produktmustern) betragen 250-280 Tausend Rubel. Um all dies unterzubringen, ist ein separater Raum erforderlich. Gerätelieferanten behaupten, dass der Drucker zu Hause verwendet werden kann. Im Prinzip begannen viele Firmen, die solche Dienstleistungen erbrachten, mit der Arbeit zu Hause und mieteten dann, als die Anzahl der Bestellungen zunahm, ein separates Zimmer. Die Option der Produktion zu Hause ist möglich, wenn Sie ein glücklicher Besitzer eines Privathauses sind. Eine Wohnung ist für diese Zwecke kaum geeignet.

Eine Person kann mit Geräten mit einer geringen Anzahl von Aufträgen arbeiten. Zunächst können Sie alleine oder mit Ihrer Familie arbeiten. In Zukunft müssen Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, zusätzliche Mitarbeiter einzustellen. Insbesondere benötigen Sie einen Anzeigenmanager (der auch als Administrator fungiert) und einen Schichtarbeiter am Drucker.

Berücksichtigen Sie bei der Erstellung eines Geschäftsplans die Notwendigkeit, Verbrauchsmaterialien zu kaufen. Es ist am besten, sie in großen Paketen in loser Schüttung zu kaufen. Ein Satz von sechs Tinten mit einem Fassungsvermögen von 1000 ml kostet 60 Tausend Rubel und einen Precoat-Lack - 13-15 Tausend Rubel für 3000 ml. Diese Materialien werden recht sparsam verbraucht. Diese Tintenmenge reicht beispielsweise aus, um 400 Quadratmeter zu drucken. Meter Fliesen. Lac wird jedoch für die Zukunft kaufen müssen. 3000 ml Lack reichen für nur 40 Quadratmeter. Meter Fliesen. Für den Kauf von Verbrauchsmaterialien sind mindestens 70.000 Rubel für die ersten drei Betriebsmonate erforderlich. Überlegen Sie sich im Voraus, welche Suchoptionen für Ihre Kunden verfügbar sind. Fotografische Kacheln werden von Einzelpersonen (Designern, Haus- oder Wohnungseigentümern, die eine Renovierung planen) sowie von Unternehmen gekauft, die Räumlichkeiten reparieren und Bauleistungen erbringen. Die vielversprechendste Option ist die Option der Zusammenarbeit mit Innenarchitekten in Ihrer Stadt, mit der Sie eine große Anzahl von Aufträgen für einen kleinen Prozentsatz erhalten können.

Die Besonderheit dieses Bereichs ist die Notwendigkeit einer visuellen Darstellung der Optionen für fertige Paneele, damit potenzielle Käufer die Live-Kachel sehen können. Dafür benötigen Sie einen Ausstellungsraum. Ein separates Zimmer dafür zu mieten ist unrentabel. Sie können jedoch mit Baumärkten und Einzelhandelsketten darüber verhandeln, Ihre Stände auf ihrem Territorium mit Beispielen für Arbeiten und Werbematerialien auszustellen. Natürlich muss man dafür bezahlen. Denken Sie daran, dass ein Ausstellungsstand für Keramikfliesen 10-15 Tausend Rubel kosten wird. Und es ist wünschenswert, sie in mehreren Fachgeschäften auszustellen, in denen Fliesen und Sanitärartikel verkauft werden. Vergessen Sie auch nicht, in Zeitungen für kostenlose Anzeigen, in Fachpublikationen und Werbekatalogen im Internet zu werben.

Insgesamt werden ungefähr 350 Tausend Rubel benötigt, um die Produktion von Fotokacheln zu organisieren. Dieser Betrag beinhaltet die notwendige Ausrüstung, Verbrauchsmaterial, minimale Werbung und Kosten für die Organisation eines Geschäfts. Die Kosten für das Bedrucken von Keramikfliesen für Großkunden (bei der Arbeit mit Großhändlern) betragen ungefähr 2000 Rubel pro Quadratmeter. Dies sind die Kosten für die Arbeit selbst. In der Regel stellt der Kunde die bedruckbare Fliese zur Verfügung, da die Platte mit den Hintergrundkeramikfliesen harmonieren soll. Zu den festen Kosten des Unternehmens zählen die Anmietung von Plätzen in Geschäften und Einzelhandelsketten für die Platzierung ihrer Werbestände (mindestens 30.000 Rubel pro Monat), die Transportkosten für die Lieferung von Verbrauchsmaterialien und Fliesen (nach Bedarf ca. 5.000 Rubel) sowie die Herstellung oder der Kauf von vorgefertigten Werbeständen für die Platzierung auf dem Gebiet von Geschäften (ab 10 Tausend Rubel pro Stand), Werbung (10 Tausend Rubel pro Monat), Steuern und anderen Abzügen (ca. 15 Tausend Rubel pro Monat). Bitte beachten Sie, dass Ihre Produktion zunächst nicht vollständig ausgelastet ist. Sie benötigen Zeit, um mit Kunden zusammenzuarbeiten und nach neuen Kunden zu suchen. Angenommen, die Kapazitätsauslastung liegt bei etwa 50%. Drucken Sie in diesem Fall 88 Quadratmeter. Meter Fliesen benötigen 40 Tausend Rubel. Der monatliche Gewinn kann etwa 85 Tausend Rubel betragen. In diesem Fall können Sie alle Kosten für die Organisation Ihres Geschäfts in den ersten sechs Monaten der Arbeit zurückerhalten.

Berücksichtigen Sie bei der Eröffnung Ihres Geschäfts den Saisonalitätsfaktor. Keramikfliesen sind wie andere Veredelungsmaterialien von März bis Dezember am gefragtesten. Im Winter ist ein deutlicher Umsatzrückgang zu verzeichnen. Hersteller von Fotokacheln versuchen, ihre Produkte als Geschenkartikel zu positionieren. Für die Verbraucher wird es jedoch sehr schwierig sein, sich davon zu überzeugen, dass eine Fototafel aus Keramikfliesen ein großartiges Geschenk zum Beispiel für das neue Jahr sein kann. Mit einer kompetenten Verkaufsorganisation haben diese saisonalen Schwankungen jedoch keine großen Auswirkungen auf Ihren Gewinn.

Sysoeva Lilia

(c) www.clogicsecure.com