Geschäft oder "Selbstständigkeit"?

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Eine der wichtigsten Fragen, die ein Neuling beantworten sollte, lautet: „Werden Sie sich mit„ Business as Business “oder„ Business as Self-Employee “beschäftigen?

In den letzten zwei Jahrzehnten ist die Welt so dynamisch geworden, dass wir manchmal nicht mit dem Verständnis der Ereignisse Schritt halten, bestimmte Geschäftsentwicklungen nicht bemerken, oft die falschen Schlussfolgerungen ziehen, nicht die richtigen Entscheidungen treffen und uns daher in die falsche Richtung bewegen.

Und wohin soll man eigentlich gehen? Die Frage ist nicht müßig und jeder versucht, sie "auf seine Weise" zu beantworten. Mal mit Fehlern, mal ohne ...

Erinnern Sie sich an die "Parodie eines schlechten Detektivs" von Vladimir Vysotsky? Es gab so einen lustigen Text:

"Und dafür, mein Freund betrunken", sagte er Epiphanes, "

Es wird Geld geben, ein Haus in Chicago, viele Frauen und Autos ...-

Der Feind wusste nicht, Dummkopf, - derjenige, dem er alles anvertraute,

Er war ein Chekist, ein Geheimdienstmajor und ein wunderbarer Familienvater. “

Viele Frauen und Autos - das ist natürlich gut ... Wir müssen lernen, Geld zu verdienen, nicht jeder kann seine „Heimat“ wie Epiphanes verkaufen. Und das ist nicht so einfach. Diese Wissenschaft wird (um Geld zu verdienen) nicht jedem gegeben. Einige sind überhaupt nicht gegeben, aber probieren Sie es aus! Lohnarbeit ist gut, aber Selbständigkeit ist noch besser! Zumindest die Person, die die Verantwortung für ihr Leben übernommen hat, verdient Respekt. Und eine der Fragen, die ein angehender Unternehmer beantworten muss, ist die folgende:

Wirst du "business as business" oder "business as self-job" machen?

Wenn jemand keinen grundsätzlichen Unterschied sieht, erkläre ich. Unternehmen implizieren aufgrund ihrer latenten Logik immer „Entwicklung“. Heute hast du ein Tablett, morgen zehn, übermorgen den Laden usw. Selbständigkeit ist auch ein Geschäft, aber seine Besonderheit ist, dass dieses Geschäft nicht nur nicht nach "Entwicklung" strebt, es gibt nicht einmal solche Pläne. Mit anderen Worten, heute haben Sie einen Stand, morgen haben Sie einen Stand, im Allgemeinen haben Sie immer einen Stand! Gleichzeitig können Sie gutes Geld verdienen, Fett anbauen, aber Sie werden immer einen "bedingten Stand" haben und keinen mehr.

Daher müssen Sie den grundlegenden Unterschied zwischen Unternehmen und Selbständigen klar verstehen, spüren und verstehen. Ich will damit überhaupt nicht sagen, dass Selbstständigkeit schlecht ist, nein. Es handelt sich lediglich um unterschiedliche Geschäftsansätze, und in schwierigen Zeiten, die sich (dank unserer glorreichen Herrscher) rasch nähern, ist „Selbständigkeit als Geschäft“ sehr gut, insbesondere, wenn es sich um ein Familienunternehmen handelt! Es gibt viel Spielraum für Kreativität bei der Regulierung der Funktionen der Arbeitnehmer, ihrer Einnahmen und Ausgaben. Gleichzeitig „springt“ der Verwandte nicht zurück, da es unwahrscheinlich ist, dass ihm an einem anderen Ort eine höher bezahlte Stelle angeboten wird, es sei denn, er ist natürlich ein hervorragender Spezialist. Es sollte also keine Personalprobleme geben (wie in vielen Unternehmen).

Welche Unternehmen können also bedingt der "Selbständigkeit" zugerechnet werden? Zuallererst sind dies Tablettgeschäfte, Hühnergrills, Schuhreparaturen, Nachfüllen von Patronen, Nachhilfeunterricht, Pilzzucht und vieles mehr. Warum so? Denn in solchen Unternehmen gibt es die sogenannte "technologische Sackgasse", die hier näher zu finden ist.

Die Bedeutung dieser "Sackgasse" ist, dass "physikalisch" und "technologisch" nicht pro Tag nachgefüllt werden kann, zum Beispiel 1 Tankstelle 1000 Patronen. Oder es ist unmöglich, aus einem bestimmten Pilzgebiet (Tomaten, Gurken, Gemüse) mehr zu züchten, als die heutigen Technologien vorsehen. In dieser Hinsicht ist es notwendig, entweder das Geschäft zu „erweitern“ (was auch Finanzspritzen einschließt) oder so zu arbeiten, wie es funktioniert. Für viele taucht diese Frage früher oder später aus dem alltäglichen Getue auf, und die Antwort darauf kommt entweder schnell oder verspätet. Aber hoffen wir, dass dies nicht der Fall ist, wenn ... die Verzögerung des Todes ähnlich ist.

Allaverdyan Vladimir Vladimirovich,

Führender Experte bei clogicsecure.com.

Anlageberater. Business Analyst. Wenden Sie sich an einen Experten.

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Richtlinien für die Gründung eines Kleinunternehmens