Ihr Geschäft: Wie Sie ein Atelier von Grund auf neu eröffnen

* Die Berechnungen basieren auf Durchschnittsdaten für die Welt ab 150 000 ₽

Investitionen starten

155 000 ₽

Einnahmen

50 000 ₽

Nettoergebnis

6-8 Monate

Amortisationszeit

Atelier ist ein weibliches Unternehmen, das mit minimalen Investitionen recht einfach zu organisieren ist. Wie in vielen anderen Tätigkeitsbereichen ist der Kern des Erfolgs die Kompetenz und der Standort des Personals.

Atelier - ein Geschäft, das recht einfach zu organisieren ist und als weiblicher Beruf gilt. Sie können Ihr Studio mit minimalen Kosten und in kurzer Zeit eröffnen. Wenn Sie nähen können und davon träumen, ein Mini-Geschäft zu eröffnen, ist die Idee eines Ateliers genau das Richtige für Sie.

Marktrückblick. Die Relevanz des Studios als Unternehmen

Im Bereich der Verbraucherdienstleistungen, zu denen Studiodienstleistungen gehören, hat die Nachfrage in letzter Zeit zugenommen. Laut Statistik öffnet das Studio jedes Jahr doppelt so oft wie es schließt. Das jährliche Wachstum in diesem Bereich beträgt ca. 10%. Auch in Krisenzeiten sind Atelierservices gefragt, weil die Leute anfangen, an Kleidung zu sparen, und häufiger zu Reparaturservices ins Atelier gehen.

Die beiden Hauptdienstleistungen des Studios sind Nähen und Reparieren von Kleidung. In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Schneiderei zurückgegangen - der Markt ist gefüllt mit Fertigprodukten, die zudem oft günstiger sind als nach individuellen Maßstäben genäht. Die Situation in der modernen Leichtindustrie ist allen bekannt: Die Überproduktion billiger und minderwertiger chinesischer Kleidung hat den Geschmack und die Kultur des Verbrauchers „verdorben“. Er hatte die Angewohnheit verloren, sein Kleid zu reparieren, es im Allgemeinen zu lieben, es zu respektieren und mit Sorgfalt zu behandeln. Der Verbraucher war lange daran gewöhnt, Tonnen in den nächsten Mülleimer zu werfen und sofort eine Tonne neue zu kaufen, "aus der neuesten Kollektion". Daher wenden sich Menschen, die heute die Fertigstellung ihrer Kleidung benötigen - Hosen kürzen, die Figur anpassen usw. - häufiger an eine Näherin. Aus diesem Grund begannen die Reparaturzentren für Bekleidung aktiv in Einkaufszentren zu eröffnen.

Atelier kann in zwei Kategorien unterteilt werden. Die ersteren sind auf vermögende Kunden angewiesen, die letzteren auf Menschen mit unterdurchschnittlichem Einkommen. Dementsprechend unterscheidet sich das Leistungsangebot geringfügig. Die erste Kategorie von Workshops konzentriert sich auf die Erstellung individueller Kleidung - zum Beispiel von Geschäftsanzügen. Gewinn besteht in der Ausführung mehrerer, aber teurer Aufträge. Ein solches Geschäft beruht in der Regel auf wohlhabenden und regelmäßigen Kunden, die von Jahr zu Jahr ins Studio gehen. Die zweite Kategorie von Werkstätten führt kleine Aufträge aus und verdient an ihrer Menge.

Die Vorteile von atelier als Unternehmen:

  • Studiodienstleistungen sind an jedem Ort gefragt;

  • hohe Nachfrage nach dieser Art von Dienstleistung, auch in Zeiten wirtschaftlicher Instabilität;

  • Die Eröffnung eines Ateliers erfordert nur minimale Investitionen, die in wenigen Monaten zurückgezahlt werden können.

  • Ein kleines Studio benötigt ein Minimum an Ausrüstung und Werkzeug. Die Hauptsache ist ein guter Meister.

Viele Leute finden es sehr einfach, ein Atelier zu eröffnen: ein Zimmer gefunden, eine Nähmaschine gekauft - und man kann auf Gewinn warten. In der Praxis wird jedoch nicht alles so rosig sein. Viele Ateliers brennen aus und schließen und haben die Amortisation nicht erreicht. Damit sich das Geschäft erfolgreich entwickeln kann, muss man viele Nuancen berücksichtigen, den Absatzmarkt im Voraus erforschen und einen Businessplan für das Studio erstellen. Daher betrachten wir jede Phase der Eröffnung des Studios und die Merkmale, die berücksichtigt werden müssen, im Detail.

Wer kann ein Atelier eröffnen

Die Näherin, Schneiderin, Cutter kann sein eigenes Geschäft eröffnen. Typischerweise sind die Besitzer des Ateliers gute Handwerker, die sich mit den Feinheiten des Nähens und der Kenntnis des Marktes auskennen. Diese Option wird bevorzugt. Aber auch wenn Sie weit vom Nähen entfernt sind, können Sie sich in diesem Geschäft als Manager verwirklichen und die gesamte Produktionsarbeit an angestellte Mitarbeiter übertragen. Dennoch stellen viele fest, dass das Studio - insbesondere mit dem Service der individuellen Schneiderei - vor allem Kreativität ist. Deshalb ist es hier ohne Seele unmöglich. Um in diesem Geschäft erfolgreich zu sein, müssen Sie die Besonderheiten der Arbeit kennen und auf jeden Kunden individuell eingehen.

Marktanalyse

Bevor Sie ein Atelier eröffnen, müssen Sie den Nähdienstleistungsmarkt in Ihrer Stadt studieren. Es ist wichtig zu verstehen, ob es eine freie Nische gibt: Sie können die ungefähre Anzahl der Ateliers mithilfe von Diensten wie Yandex.Maps, Google Maps, 2GIS ermitteln. Informieren Sie sich über die Kosten der Dienstleistungen Ihrer Wettbewerber und über die angebotenen Dienstleistungen. Darüber hinaus benötigen Sie Daten zur Bevölkerungszusammensetzung in der Region und zum Einkommen, um Ihre potenziellen Kunden zu identifizieren. Mit den gesammelten Informationen können Sie die Aussichten des Unternehmens einschätzen und feststellen, welche Wettbewerbsvorteile Sie haben werden.

Die Liste der Atelierleistungen

In der nächsten Phase muss festgelegt werden, mit was genau sich das Atelier befasst und an welchem ​​Kontingent sich seine Dienstleistungen orientieren. Neben der individuellen Anpassung können Sie auch reparieren, wiederherstellen oder umgestalten. Abhängig von der Liste der Dienstleistungen werden Ausrüstung und Personal bestimmt. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, einen individuellen Schneider-Service anzubieten, müssen Sie bestimmte Anforderungen an eine Näherin stellen.

Welche Dienstleistungen kann ein Atelier seinen Kunden anbieten:

  • Säumen, Kürzen von Kleidern;

  • Design und Anfertigung von Abendkleidern (sehr oft werden Ballkleider verlangt);

  • Reparatur von alten Sachen (Austausch von Halsbändern, Verschlüssen usw.).

  • Reißverschlüsse ersetzen, Taschen dämpfen, reparieren und herstellen, erneut knöpfen, Kragen oder Manschette ersetzen usw.

  • Anfertigung von Karnevalskostümen für Kinder (vor der Neujahrsparty gefragt);

  • Nähen von Schulkostümen;

  • Kopien berühmter Designer nähen (auch gefragt, da es immer noch billiger als das Original ist);

  • Nähen von Vorhängen;

  • Dringlichkeit der Bestellung (20-50% der Arbeitskosten werden hinzugefügt).

Es wird empfohlen, mit einem Reparaturstudio für Bekleidung zu beginnen und dann, nachdem Sie einen Kundenstamm aufgebaut und sich im Geschäft etabliert haben, auf die individuelle Schneiderei umzusteigen. Die Kosten für die Eröffnung eines Ateliers für die Reparatur von Kleidung sind viel niedriger als für das Nähen von Kleidung.

Nachdem Sie sich für die Liste der Dienstleistungen entschieden haben, erstellen Sie eine Preisliste. Finden Sie heraus, welche Preise Wettbewerber anbieten und senken Sie Ihre ein wenig. In der Anfangsphase wird dies Kunden anziehen. Aber seien Sie vorsichtig mit Preisdumping - arbeiten Sie nicht mit Verlust. Legen Sie einen Preis fest, der Ihre Kosten amortisiert. Um die Berechnungen zu verstehen, erstellen Sie einen Geschäftsplan mit Aufwands- und Ertragsberechnungen und einer Analyse der Stärken und Schwächen des Geschäfts. Darüber hinaus benötigen Sie auf jeden Fall einen Geschäftsplan, wenn Sie sich entscheiden, ein Darlehen aufzunehmen, um ein Geschäft zu eröffnen.

Atelier Registrierung

Wie melde ich eine Firma zum Nähen und Reparieren von Kleidung an? Um Geschäfte abwickeln zu können, muss Ihr Geschäft formalisiert werden. Sie können die Form von IP oder LLC wählen. Der Unterschied besteht darin, dass Sie als einziger Geschäftsinhaber als Einzelunternehmer zugelassen werden sollten. Dies wird die Rechnungslegung erheblich erleichtern und die Steuerbedingungen vereinfachen.

Für die Registrierung von IP benötigen Sie einen Reisepass, eine Erklärung zum Status. Registrierung, Erhalt der staatlichen Abgabe (800 Rubel) sowie eine Kopie des TIN-Zertifikats. Wenn Sie sich dazu entschließen, mit dem Gründer ein Atelier zu eröffnen, müssen Sie sich als LLC registrieren. Für die Registrierung müssen Sie außerdem die entsprechenden OKVED-Codes angeben.

Die am besten geeigneten OKED-Codes für atelier:

  • 18/08/2019 Reparatur von Bekleidung und Textilien

  • 52.74 Reparatur von Haushaltswaren und persönlichen Gegenständen, die nicht in anderen Gruppen enthalten sind

  • 18.2 Herstellung von Bekleidung aus Textilmaterialien und Bekleidungszubehör

  • 18.24 Herstellung von sonstiger Bekleidung und Bekleidungszubehör.

Der nächste Schritt besteht darin, alle erforderlichen Genehmigungen in Rospotrebnadzor und einem ähnlichen Staat einzuholen. Institutionen. Etwa 5.000 Rubel müssen für die Ausführung aller Genehmigungen ausgegeben werden.

SES-Anforderungen erfordern die Ausführung der folgenden Dokumente:

  • Produktionssteuerungsprogramm;

  • Schlussfolgerung von Rospotrebnadzor zur Übereinstimmung der Räumlichkeiten mit den Normen;

  • Erlaubnis von Rospotrebnadzor, Aktivitäten durchzuführen;

  • Verträge zur Beseitigung von Abfällen, Gefahrstoffen, Desinfektion.

Die Wahl der Räumlichkeiten unter dem Studio

Das wichtigste Problem bei der Organisation eines Ateliers ist die Suche nach einem geeigneten Raum. Es ist wichtig, einen geeigneten Standort zu wählen, da die Rentabilität des Geschäfts davon abhängt. Laut Statistik ist die Studioteilnahme zu 70% vom Standort abhängig. Meistens sucht eine Person, die solche Dienste benötigt, einfach nach einem nahe gelegenen Atelier oder wählt, was „auf dem Weg“ ist.

Für die Unterbringung in einem Atelier gibt es zwei Möglichkeiten: die Anmietung einer Verkaufsfläche in einem Einkaufszentrum oder in einem Wohngebiet. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile. Die Tabelle bietet einen Vergleich dieser Optionen. Die Wahl hängt von der Zielgruppe und dem Konzept des Studios ab.

Vergleich der Räumlichkeiten zu vermieten

Das Zimmer im Einkaufszentrum

Schlafbereich

Vorteile

  • großes Kreuz;

  • Es ist wahrscheinlich, dass Kleidung, die im selben Einkaufszentrum gekauft wurde, eine Passform benötigt. Dann wenden sich die Käufer sofort an das Studio

  • Der Raum ist betriebsbereit, eine Reparatur ist nicht erforderlich

  • Es ist nicht erforderlich, einen Sanitär- und Brandbericht für Ihre Räumlichkeiten zu erhalten

  • Das Studio liegt nur wenige Gehminuten von den Häusern entfernt. Die Zielgruppe sind die Bewohner der Region.

  • Miete ist billiger als im Einkaufszentrum;

  • Räumlichkeiten können eingelöst werden

Nachteile

  • teure Miete;

  • Sie können keine Werbeschilder auf dem Fenster platzieren, ohne die Verwaltung zu warnen.

  • das studio ist gezwungen, nach dem zeitplan des einkaufszentrums zu arbeiten

  • Das Zimmer muss möglicherweise repariert werden.

  • es ist notwendig, alle Genehmigungen zu erstellen;

  • Der Fußgängerverkehr ist geringer als im Einkaufszentrum. Der Kreis der potenziellen Käufer verengt sich auf die Bewohner des Schlafbereichs

Atelier arbeitet nur tagsüber und ist geräuscharm, so dass es im Erdgeschoss eines Wohngebäudes eingerichtet werden kann. Ein solches Atelier wird von 9.00 bis 19.00 Uhr arbeiten. Das Atelier muss pünktlich von 10:00 bis 22:00 Uhr arbeiten - während das Einkaufszentrum geöffnet ist. Die Miete eines Zimmers im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses kostet durchschnittlich 12-15 Tausend Rubel. Für die Anmietung eines Pavillons in einem Einkaufszentrum müssen Sie ungefähr 20-25 Tausend Rubel pro Monat bezahlen.

Eine gute Option wäre die Nachbarschaft des Ateliers mit Stoff- oder Bekleidungsgeschäften. Um den Kundenstrom zu erhöhen, können Sie sich mit den nächstgelegenen Geschäften in Verbindung setzen, sodass die Berater Ihren Kunden bei Bedarf Ihr Studio empfehlen.

Voraussetzungen für das Studio:

  • Fläche nicht weniger als 10 qm Optimal - 20 m² Der Raum sollte nicht so klein sein, dass er bei den Besuchern Klaustrophobie auslöst - das Gedränge ist mit der Kleinlichkeit und Frivolität des Unternehmens verbunden.

  • die Verfügbarkeit von Elektrizität;

  • Der Raum sollte in mindestens 3 Zonen unterteilt sein: einen Empfangsraum mit Umkleidekabine, eine Schneiderei und Nähwerkstatt sowie Sanitärräume (Vorratsraum, Toilette, Personalraum).

  • Die Beleuchtung des Arbeitsplatzes der Näherin muss besonderen Standards entsprechen, die fünfmal höher sind als die Anforderungen an Wohnräume.

  • Für professionelle Nähmaschinen benötigen Sie eine Spannung von 380 Volt;

  • gute Belüftung;

  • leichte Wände, die einer häufigen Nassreinigung standhalten;

  • das Fehlen von Oberflächen, die kleine Abfälle der Nähproduktion einfangen.

Für die Erbringung von Studio-Dienstleistungen ist es nicht erforderlich, ein separates Zimmer zu mieten. Sie können ein Geschäft zu Hause eröffnen. Wie organisiert man die Atelierarbeit zu Hause? Kleidungsmessungen können von einem Kunden zu Hause vorgenommen werden, und die Mini-Produktion kann bei Ihnen zu Hause platziert werden. Die Komplexität dieser Idee liegt in der Suche nach neuen Kunden. Sie müssen eine Werbung auf einer Website wie Avito platzieren, ein Schild oder eine Werbung in einem Aufzug aufhängen oder sich auf Mundpropaganda verlassen.

Kauf der Atelierausstattung

Um zu arbeiten, müssen Sie Ausrüstung kaufen. Eine ungefähre Liste der Geräte finden Sie in der Tabelle. Das Investitionsvolumen für den Kauf von Ausrüstung beträgt 70 Tausend Rubel.

Atelierausstattung

Ausstattung

Menge

Preis (Stk), reiben.

Preis (gesamt), reiben.

Nähmaschine

2

10.000

20.000

Overlock

1

15.000

15.000

Dampfbügeleisen (Dampfgarer)

1

7.000

7.000

Herkömmliches Bügeleisen mit Bügelbrett

1

3.000

3.000

Werkzeuge und Zubehör: Scheren, Muster, Lineale, Nadeln, Stifte, Fingerhüte, Zentimeter und mehr

-

5.000

5.000

Umkleideraum

1

8.000

8.000

Möbel und Beleuchtung

-

12.000

12.000

Gesamt:

70.000

Bevor Sie die erforderliche Ausrüstung kaufen, sollten Sie wissen, welche Faktoren den Preis beeinflussen:

  • Herstellungsland;

  • Atelierausstattung Funktionalität;

  • das Material, aus dem es besteht, seine Qualitätsindikatoren;

  • Unternehmen (es gibt wenig bekannte Unternehmen, die gute Qualität aufweisen, aber viel billiger sind).

Neben professioneller Ausrüstung benötigen Sie einige Möbel und Beleuchtungskörper. Möbel sollten bequem sein, die Beleuchtung sollte hell genug sein. Dies sind komfortable Arbeitsbedingungen.

Rekrutierung von Ateliers

Die meisten Unternehmer erkennen, dass in diesem Fall viel von der Ebene der Meister abhängt, die darin arbeiten werden. Daher müssen Sie besonders auf die Auswahl des Personals achten. Die beste Option sind erfahrene Personen, die Ihnen vertraut sind und nicht nur schön nähen, sondern auch mit Kunden kommunizieren können. Wenn es keine gibt, können Sie auf Empfehlung Ihrer Kollegen oder Bekannten Mitarbeiter einstellen. Sie können auch Informationen zu Stellenangeboten auf speziellen Websites veröffentlichen. Wenn Sie nicht vertraute Mitarbeiter gewinnen, ist es besser, eine Probezeit für sie einzurichten. Vergessen Sie nicht die persönlichen Qualitäten der Mitarbeiter. Begrüßung: Ehrlichkeit, Anstand, Pünktlichkeit, Höflichkeit, die Fähigkeit, die Wünsche des Kunden zu berücksichtigen. Wählen Sie sorgfältig Kandidaten aus, überprüfen Sie die Leute bei einfachen Bestellungen. Die Mitarbeiter des Ateliers sind in der Regel Frauen: Immerhin bringen im Atelier meistens Frauen Dinge mit, und die Arbeit wird mit taktilem Kontakt verbunden sein.

Die Anzahl der Mitarbeiter hängt von der Richtung des Studios und seinem Umfang ab. Für ein kleines Atelier reicht es aus, zwei Näherinnen einzustellen - sie arbeiten im Schichtmodus 2 bis 2, damit das Atelier sieben Tage die Woche arbeiten kann. Wenn Sie einen individuellen Schneider-Service anbieten möchten, müssen Sie einen Cutter mieten. Wenn Sie Aufträge erhöhen, benötigen Sie einen Administrator, der Aufträge entgegennimmt.

Stellen Sie Akkord- oder Akkordlohn so ein, dass der Mitarbeiter Verantwortung fühlt und an den Ergebnissen seiner Arbeit interessiert ist. Mindestlohn - erforderlich, insbesondere während der Gründung des Unternehmens. Sorgen Sie auch für einen Aufpreis - einen bestimmten Prozentsatz der Einnahmen. Unterschätzen Sie nicht die Höhe des Gehalts. Ansonsten gehen Profis zu Wettbewerbern. Das durchschnittliche Gehalt einer Näherin beträgt 20-23 Tausend Rubel. Dies beinhaltet das Gehalt (16-18 Tausend Rubel) und einen Prozentsatz des Einkommens (abhängig von der Höhe der geleisteten Arbeit). Tipp: Wenn Sie bei den Pflichten zunächst angeben, dass die Sauberkeit am Arbeitsplatz gewahrt bleiben soll, können Sie bei der Reinigung sparen.

Denken Sie daran, dass das Problem der so genannten "linken" Aufträge und der finanziellen Skrupellosigkeit der Mitarbeiter in Geschäftsateliers weit verbreitet ist. Um sich zu schützen, muss der Geschäftsinhaber regelmäßig am Arbeitsplatz erscheinen oder einen Testkäufer schicken. Die Sauberkeit wird überprüft, indem die Einnahmen an den Tagen der Anwesenheit des Eigentümers mit anderen Tagen verglichen werden. Wenn Sie verstehen, dass Ihre Zeit teurer ist als solche Besuche, ist es natürlich einfacher, Geld auszugeben und Videoüberwachung am Arbeitsplatz zu installieren.

Wie wirbt man für Atelier?

Der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens sind die Kunden. Damit sich das Studio auszahlt und einen stabilen Gewinn erzielt, ist es notwendig, die Dienstleistungen auf dem Markt aktiv zu fördern. Sie müssen eine Werbekampagne starten, bevor Sie ein Atelier eröffnen.

Atelier-Promotion-Methoden:

  • Informationen zu schwarzen Brettern im Werkstattbereich;

  • Internet-Anzeigen

  • Verteilung von Einladungen an Postfächer;

  • gegenseitige Werbung in Partnergeschäften;

  • Platzierung von Anzeigen in Aufzügen von Wohngebäuden;

  • helles Zeichen, Fahne oder Zeichen;

  • Drucken von Visitenkarten und Faltblättern;

  • verschiedene Aktionen, Rabatte auf das Nähen bestimmter Produkte, Rabatte auf die erste Bestellung usw.

Sparen Sie kein Geld für Werbung - seien Sie bereit, etwa 30-40.000 Rubel auszugeben, um Ihr Studio mit Aufträgen zu versorgen. Mit einer aktiven Marketingstrategie können Sie den Amortisationsprozess von Geldern, die in die Eröffnung eines Ateliers investiert wurden, beschleunigen.

Wie viel kostet es, ein Atelier von Grund auf neu zu eröffnen?

Um ein Projekt zu starten, müssen Sie den Betrag der Erstinvestition berechnen. Wir haben bereits darüber nachgedacht, wie viel Geld Sie für Ausstattung, Werbung und Mietfläche ausgeben müssen. Es bleibt nur, diese Beträge zu addieren.

Erstinvestition

Artikel

Kosten, reiben.

Registrierung und Registrierung

5.000

Ausstattung

70.000

Verbrauchsmaterial

5.000

Werbung

40.000

Raummiete für 1 Monat

17.000

Unabgerechnete Ausgaben

13.000

Gesamt:

150.000

Es ist notwendig, nicht nur alle Kosten für die Eröffnung eines Ateliers zu berücksichtigen, sondern auch die monatlichen Kosten zu berechnen. Dazu gehören Miete, Werbung, Abschreibungen, Gehaltsabrechnung und mehr. In den Fixkosten sind auch Steuern enthalten - in dieser Tabelle ist der ungefähre Betrag angegeben, weil Sie werden auf Basis der Einnahmen berechnet.

Fixe Kosten

Name

Menge in Monaten, reiben.

1

Miete

17.000

2

Werbung

10.000

3

Abschreibung

1.000

4

FOTO

50.000

5

Andere

7.000

6

Steuern

20.000

Gesamt:

105.000

Die konstanten monatlichen Ausgaben belaufen sich somit auf rund 105.000 Rubel. Wenn wir die Frage analysieren, wie ein Atelier von Grund auf neu eröffnet werden kann, können wir den Schluss ziehen, dass keine großen Geldinvestitionen erforderlich sind. Jeder kann ein solches Unternehmen gründen. Die Hauptsache ist, über das notwendige Wissen zu verfügen und alle Phasen unternehmerischen Handelns kompetent zu planen.

Сколько может заработать на пошиве и ремонте одежды

При хорошем потоке клиентов дневная выручка ателье может составлять от 5 тыс. рублей. Иными словами, в месяц можно зарабатывать от 150 тыс. рублей.

Прогнозируем доход ателье:

  • Стоимость среднего заказа по ремонту одежды — около 350 рублей. Примерное число заказов в день – 10, в месяц - 300

  • Выручка за месяц: 350*10*30 = 105 000 (руб.)

  • Стоимость заказа по пошиву – 3000 рублей. Примерное число заказов в месяц – 10.

  • Выручка за месяц: 3000*10=30 000 (руб.)

  • Дополнительные услуги (срочная обработка заказа, пошив штор и т.д.) – 20 000 руб. im Monat

  • Общий объем выручки: 155 000 рублей.

  • Чистая прибыль в месяц: 155 000 – 105 000 = 50 000 (руб.)

  • Годовая чистая прибыль: 600 000 рублей.

  • Окупаемость: 6-8 месяцев.

Не нужно ждать от ателье большой прибыли, особенно в первые месяцы работы. Чтобы сразу получать заказы, нужно заняться рекламой примерно за месяц или два до открытия.

С какими сложностями может столкнуться владелец ателье

Оценка рисков — важный пункт бизнес-плана для ателье. К рискам в этой сфере относятся:

  • приобретение некачественного оборудования;

  • отсутствие личных средств, когда к обычным тратам добавляются еще и проценты по кредиту;

  • низкое качество услуг (проблемы с персоналом);

  • плохая реклама;

  • непомерное увеличение арендной платы;

  • превышение предложения над спросом на рынке (слишком много мастерских в округе);

  • сезонность бизнеса;

  • неудачный выбор расположения ателье.

Самый лучший способ преодолевать эти трудности – своевременно заботиться о том, чтобы они совсем не возникали, либо сводить ущерб от них к минимуму. Иными словами, нужно проводить регулярную работу по оценке рисков и вовремя предупреждать их появление.

Технологические риски связаны с неправильно выбранным оборудованием, поломками, нецелевым использованием технологических мощностей, что может приводить к остановке бизнес-процессов. Es ist möglich, dieses Risiko durch eine regelmäßige Überwachung des Gerätezustands, einen hochwertigen Kundendienst und eine ordnungsgemäße Geräteauswahl zu verringern. Прежде чем покупать оборудование, проконсультируйтесь со специалистами, проверьте отзывы на форумах, спросите совета у предпринимателей, которые работают в этой сфере.

Проблема низкого уровня компетенции кадров серьезнее, чем может показаться. Как отмечают владельцы ателье, хороших закройщиков не так много. Почти все они – представители советской школы, а среди молодежи найти квалифицированных сотрудников весьма сложно. Решать эту проблему нужно изначально – т.е. на этапе подбора персонала. Потому что безответственное отношение к имуществу, низкое качество обслуживания могут привести к серьезным финансовым потерям и снижению деловой репутации. Um dies zu vermeiden, ist eine systematische Kontrolle, finanzielle Motivation und Standardisierung der Personalarbeit erforderlich.

Спрос на услуги ателье подвержен сезонным колебаниям. Период снижения продаж – лето и январь: период новогодних каникул для ателье заканчивается только в конце января, а летний спад начинается с майских праздников. Поэтому не забывайте об услугах, которые могут увеличить продажи именно в «несезон». Например, зимой можно предложить клиентам пошив новогодних костюмов, а летом – школьной формы. Правильно подстраиваясь в эти периоды, можно увеличить прибыль в несколько раз. Итак, чтобы минимизировать риск сезонности нужно планировать маркетинговую стратегию, смещать сезонные акценты в продажах. Также владелец бизнеса должен постоянно формировать резервный фонд, чтобы своевременно покрывать убытки в случае сезонного сокращения продаж.

Чтобы правильно выбрать местоположение ателье, рекомендуется провести геомаркетинговый анализ местности, инфраструктуры, транспортных потоков. Это позволит более точно оценить уровень продаж с учетом плотности потенциальных потребителей.

Несколько советов, как увеличить прибыль ателье:

  • особое внимание уделяйте клиентам с нестандартной фигурой. Именно они составляют больший процент посетителей ателье;

  • найдите штат швей-надомниц. Это позволит снимать помещение меньшей площади и экономить на аренде;

  • всегда соблюдайте сроки выполнения заказов. Здесь пригодится умение и мастерство швеи или закройщика. Если вы задержите заказ, то недовольный клиент больше не придет в ваше ателье.

Evgenia Yurkina

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Richtlinien für die Gründung eines Kleinunternehmens