Spielplätze mit Minifahrten zahlen sich mindestens ein Jahr später aus

Unterhaltungsindustrie Fahrten

Spielplätze mit Minifahrten sind ein rentables Geschäft, das sich schnell amortisiert und relativ geringe Anfangsinvestitionen erfordert.

Es gibt zwei Arten von Spielplätzen - Spielplätze, die im Wesentlichen mit Unterhaltungskomplexen ausgestattet sind, und weiche Spielräume.

Die erste Option ist für Kinder von 4 bis 13 Jahren konzipiert und erfordert angemessene Kosten. Die zweite Version des Raums für Kinderanimation für Kinder im Vorschulalter kostet Sie ein Vielfaches billiger. Darüber hinaus ist dies alles andere als eine Tatsache, dass der Gewinn in diesem Fall viel geringer ist (wenn Sie einen Ort mit hohem Verkehrsaufkommen auswählen).

Zunächst müssen Sie einen geeigneten Raum für Ihr Zentrum finden. Am besten ist es, wenn es sich um einen großen Einkaufskomplex handelt.

Ein solcher Standort ist sowohl für Sie als auch für Ihre Nachbarn und Mieter von Einzelhandelsflächen von Vorteil (Eltern können ihre Kinder auf dem Spielplatz lassen und ihre Zeit dem Einkaufen widmen).

Oft bietet die Verwaltung eines Einkaufszentrums in solchen Fällen günstigere Mietkonditionen. Bestellen Sie dann je nach Mietfläche und Budget die nötige Ausstattung.

Beachten Sie, dass Sie bei einer Einzelbestellung (z. B. nach Sondergrößen und -parametern) einige Zeit warten müssen, bis dieses Gerät hergestellt und geprüft wurde. Fügen Sie auch ein paar Wochen hinzu, um Strukturen zu installieren.

Daher kann es vom Zeitpunkt des Versendens und Bezahlens der Bestellung an den Lieferanten bis zur Eröffnung des Zentrums 1, 5 bis 2 Monate oder länger dauern. Dies ist auch bei der Erstellung eines Businessplans zu berücksichtigen.

Bei der Auswahl eines Ausrüstungslieferanten ist die größte Verantwortung zu übernehmen. Die Gesundheit von Kindern und Ihr Ruf hängen in der Tat von der Qualität ihrer Produkte ab. Seien Sie nicht faul, finden und prüfen Sie "live", bevor Sie Muster von Komplexen dieses Herstellers bestellen.

Natürlich sollten Sie nicht an Ausrüstung sparen. Vergessen Sie nicht, sich zu vergewissern, dass Ihr Lieferant über alle erforderlichen Dokumente und Zertifikate verfügt. Zusätzlich zur Ausrüstung selbst benötigen Sie eine Registrierkasse und Videoüberwachungskameras für die Installation in Ihrem Zentrum.

Wenn Sie ein kleines Unterhaltungszentrum eröffnen möchten, ist es ausreichend, sich als Einzelunternehmer zu registrieren. In Zukunft werden Sie höchstwahrscheinlich die Dienste eines Buchhalters benötigen. Es ist nicht notwendig, ihn für einen ganzen Tag einzustellen, aber diese Kosten müssen im Voraus budgetiert werden.

Der nächste Schritt besteht darin, alle erforderlichen Genehmigungen zu erstellen. Die Hauptanforderungen an Kinderspielplätze sind regelmäßige Nassreinigung, gute Beleuchtung und Belüftung. Außerdem sollten Kinder mit Anzeichen von Krankheit nicht in das Gebiet des Spielkomplexes zugelassen werden.

Kompetente Mitarbeiter sind eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg Ihres Unternehmens. Ihre Mitarbeiter sollten über medizinische Bücher und Lehrerausbildung verfügen (oder zumindest Erfahrung im Umgang mit Kindern haben). Betrachten Sie das Gehalt von zwei Schichtarbeitern in der Budgetplanung.

Kinderzentren arbeiten nach einem ruhigeren Zeitplan als die meisten Geschäfte im Einkaufszentrum (bis 20.00-20.30 Uhr und nicht bis 22.00 Uhr), aber auch 7 Tage die Woche. Und die meisten Kunden werden Sie am Wochenende haben, was verständlich ist.

Es ist jedoch nicht immer ratsam, auch einen Putzer zu mieten. Jedes Einkaufszentrum verfügt über einen eigenen Reinigungsservice, der die Mieter mit Reinigungsdiensten versorgt.

Unternehmen, die mit Spielplätzen für Kinder zu tun haben, unterliegen in der Regel der Saisonabhängigkeit. Dies gilt jedoch nur für Zentren, die sich autonom befinden. Wenn Sie mit einem Einkaufszentrum zusammenarbeiten, ist der Zustrom von Kunden dort im Sommer ziemlich groß, obwohl dies eine Urlaubszeit ist und das Wetter es Kindern ermöglicht, nicht nur in Innenräumen zu spielen.

Planen Sie im Voraus und verbringen Sie ein paar Wochen, bevor Sie eine Werbekampagne eröffnen. Schilder an der Fassade oder in der Nähe Ihres Gebäudes und Broschüren, die Sie am Wochenende am Eingang des Einkaufszentrums an Ihre potenziellen Kunden aushändigen können, sind ausreichend.

Versuchen wir also, das ungefähre Budget für die Eröffnung unseres eigenen kleinen Unterhaltungszentrums für Kinder zu berechnen. Der Gesamtbetrag hängt natürlich von der Art des von Ihnen ausgewählten Standorts, den Mietkosten, der Menge und dem Preis der Ausrüstung ab.

Die Mindestmenge beginnt bei 300 t. Hinzu kommen die monatlichen Kosten (bis sich der Gewinn stabilisiert hat) für die Zahlung von Miete und Nebenkosten, ein Gehalt für Ihre Mitarbeiter, die sich um die Kinder kümmern, einen Buchhalter und eine Putzfrau sowie für die Werbung (zumindest das Drucken einfacher Flugblätter und die Bezahlung der Leistungen eines Promotors, der dies tun wird) geben sie raus).

Abhängig von den Kosten, der Höhe der Zahlung für den von Ihnen bestimmten Eingang, dem Standort Ihres Centers und vielen anderen Faktoren sollten Sie damit rechnen, dass Sie frühestens ein Jahr nach der Eröffnung des Unterhaltungszentrums den Selbstversorgungsgrad erreichen.

Sysoeva Lilia

(c) www.clogicsecure.com - das größte RuNet-Portal mit Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen